Ab 1. Januar gilt nur noch die elektronische Gesundheitskarte

Die meisten Patienten, die gesetzlich krankenversichert sind, verfügen bereits über eine elektronische Gesundheitskarte. Falls Sie allerdings noch keine haben sollten, raten wir Ihnen sich schnellstmöglich an ihre Krankenkasse zu wenden. Denn wir Zahnärzte dürfen die alten Chipkarten nur noch bis zum 31. Dezember 2014 akzeptieren.

Jetzt weiterlesen

Neuer Tiefgaragenstellplatz: Stressfreier Zahnarztbesuch

Wir freuen uns ,unseren Patienten mitteilen zu können, dass unsere Praxis nun noch komfortabler zu erreichen ist. Dank eines weiteren Tiefgaragenplatzes stehen unseren Patienten nun 3 kostenfreie Tiefgaragenstellplätze zur Verfügung. Diese befinden sich alle auf der ersten Ebene direkt vor der TG-Eingangstür. Der neue Stellplatz besitzt die Nr.18.

Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser

Um unsere Hygienestandards noch weiter zu verbessern, haben wir für die Aufbereitung unserer Medizinprodukte zusätzlich einen hochmodernen Thermodesinfektor angeschafft. Für die Hygiene-Sicherheit unserer Patienten sorgen nun automatisierte Hygiene- und Aufbereitungsvorgänge, sowie ein ausgeklügeltes Überwachungs- und Dokumentationssystem. Neben allen Sterilisationsvorgängen werden nun auch alle Reinigungs- und Desinfektionsaufbereitungsschritte automatisch erfasst und mittels Chargenkontrolle dokumentiert. Dies entlastet unser Aufbereitungspersonal und bringt zusätzliche Sicherheit für Behandler und Patienten.

Internetseite programmiert durch Internet Agentur Mark Hirner, Programmierer